Der Jugendtreff befindet sich im Haus des Jugend- und Familienzentrums Hünfeld. 


Das Jugend- und Familienzentrum Hünfeld- ehemals Jugendtreff Hünfeld - wurde im Jahre 2004 im Programm Soziale Stadt in zweigeschossiger Bauweise neu errichtet.

Es verfügt im Erdgeschoß über:

  • 2 geräumige Werkstatträume mit ebenerdigen Zugang,
  • großer Discoraum mit Licht - und Soundanlage und Spiegel für Tanzübungen auch nutzbar für Tischtennis, es ist eine mobile Bühne vorhanden
  • Behinderten WC, Mitarbeiter und Besuchertoiletten
  • Mitarbeiterbüro mit Glaswänden zur Einsicht in den offenen Bereich
  • Offener Treff mit Billard, Kicker, Darts, , Sofaecke, Spieletisch und Theke. Es ist eine Außentür vorhanden zur Integration der Terrasse- und Rasenfläche im Sommer
  • Internettreff mit 6 PC Plätzen

Im Obergeschoß:

  • Helles Beratungszimmer / Gruppenraum
  • Kleinerer Mädchentreffraum
  • Tonstudio
  • Behinderten WC
  • Bandmusikraum - schallisoliert ausgestattet mit Bass, E-Gitarre, Schlagzeug, Keyboard, Mischanlage
  • Großer Medienraum /Gruppenraum ausgestattet mit Beamer, Video- und PC- Anlage, Fernseher, Leinwand
  • Alle Räume sind variabel mit Tischen, Stühlen ausstattbar oder auch als freie Fläche zu nutzen

Im Hof

·         gepflasterte Fläche für Basketball und Tischtennis

·         Außensitzgruppe, die auch außerhalb der Öffnungszeit frequentiert werden kann.



 

Fotos des Hauses könnt ihr euch HIER anschauen


Zudem könnt ihr euch hier unsere Konzeption als PDF- Datei runterladen. 

Download
Konzeption 2014.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.4 MB